Dunlop JH F1 Jimi Hendrix Fuzz Face

Einst verpönt – da durften es nur echte Röhrensounds sein – heute wieder total in: Die klassischen Verzerrer. Damit sind nicht etwa röhrenähnlich klingende Overdrives oder Distortions gemeint, sondern wirklich die klassischen Fuzz Boxen der späteren 60er Jahre. Einer der ersten, sicher aber der bekannteste Fuzz-Effekt ist das Fuzz Face, das Jimi Hendrix verwendete um“Dunlop JH F1 Jimi Hendrix Fuzz Face” weiterlesen

Dunlop FFM3 – Jimi Hendrix Fuzz Face Mini Distortion

Dunlop Jimi Hendrix Fuzzface – mit extakt dem gleichen Schaltkreis wie das JHF 1 ausgestattet liefert es den fetten, ausgewogenen Fuzzsound vom Jimi. Weitere Bilder und Infos gibt es hier.

%d Bloggern gefällt das: