Assad Brothers bei den Ochsenfurter Gitarrentagen

Brüder Assad

Am Donnerstag 21.Juni spielen die Assad Brothers bei den Ochsenfurter Gitarrentagen.

Sérgio und Odair Assad haben als Gitarrenduo durch ihre Virtuosität, Erfindungsgabe und Genialität Maßstäbe gesetzt, die bis heute unübertroffen sind.

Seit ihren Konzerten in Kindertagen in Brasilien und ihren Auftritten in New York als Teenager im Jahr 1969 haben die Assad Brüder eine immense musikalische Entwicklung durchlaufen. Ihre internationale Karriere leitete im Jahr 1979 der erste Preis des von der Unesco ausgerichteten Wettbewerbes für junge Künstler in Bratislava ein.

Ausgehend vom traditionellen klassischen Repertoire, erweiterten sie ihre Programme mit Werken brasilianischer Komponisten wie Radames Gnattali, Francisco Mignone, Heitor Villa Lobos, Marlos Nobre, Egberto Gismonti, Wagner Tiso und Hermeto Pascoal. Ihr Talent und außergewöhnlichen musikalischen Persönlichkeiten versetzten ein weltweites Publikum in Erstaunen und Begeisterung. Astor Piazzolla, der sie 1983 in Paris hörte, widmete ihnen drei Tangos für Gitarrenduo. Diese „Tango-Suite“ ist seitdem im Repertoire wohl jedes klassischen Gitarrenduos der Welt. Im Jahr 2008 erhielt erhielt Sergio Assad den Latin Grammy Award für die beste zeitgenössische Komposition.

Das Duo arbeitete mit Musikern wie Yo-Yo Ma, Nadja Salerno-Sonnenberg, Fernando Suarez Paz, Paquito D’Rivera, Gidon Kremer und Dawn Upshaw zusammen.  2015 feierten Sérgio und Odair ihr 50. Bühnenjubiläum als Gitarrenduo. Für ihr Lebenswerk wurden sie mit dem Preis der Guitar Foundation of America ausgezeichnet.

Odair lebt in Brüssel, wo er an der Ecole Supérieure des Arts lehrt und Sergio lebt in San Francisco, wo er am San Francisco Conservatory unterrichtet. Die Assad Brüder arbeiten ausschließlich mit dem label Nonesuch Records zusammen.

Karten gibt es über folgende Bezugsquellen zu erwerben:

  • Tourist Information & Ticket-service im Falkenhaus
    Marktplatz 9
    97070 Würzburg
    Tel: 0931-372398
  • Tourist Information Ochsenfurt
    Hauptstraße 39
    97199 Ochsenfurt
    Tel: 09331-5855
  • www.ochsenfurtergitarrentage.de
Advertisements

George St. George bei den Darstädter Gitarren-Konzerten

George St. George.jpg

Wir freuen uns sehr, das einer unserer besten Freunde und ältesten ersten Kunden sein erstes Konzert bei den Darstädter Gitarren-Konzerten bestreitet: the worldfamous George St. George! Am 13.7. in der musik-butik.

Der gebürtige Londoner George St. George blickt auf eine jahrzehntelange erfolgreiche Musikkarriere zurück. Als Berufsmusiker hat er sich längst auch international einen guten Namen erspielt. Seine größte Leidenschaft ist das Spiel der akustischen Gitarre. Das professionelle Fingerpicking ist für ihn die vollendete Kunstform auf sechs Saiten. Mit unverwechselbarer Stimme, feinem britischen Humor und einer Mischung aus Blues & Balladen spielt er sich in die Herzen seiner Zuschauer.

Einlass ist 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. Karten zu 10.- kann man per email reservieren. Bei schönem Wetter findet das Konzert bei uns im Hof statt.

 

Umsonst & Draussen Würzburg vom 21.-24.6.

U&D 2018.png

Vom 21. bis 24.Juni findet das schönste Festival Würzburgs auf den Mainwiesen statt: das Umsonst & Draussen!

Viele interessante Künstler und ein spannendes Rahmenprogramm versprechen ein tolles Wochenende.

Weitere Infos findest Du hier:

„Gypsy Kings“ – Die 8. Gypsy Jazz Jam Session in Würzburgs MS Zufriedenheit

Rodolfo Lehnebach

Die Würzburger Band „INSWINGTIEF“ lädt zur 8. Würzburger Gypsy Jazz Jam Session in der MS Zufriedenheit im Alten Hafen! Bei leckeren Drinks und kleinen Snacks könnt ihr hinter dem Kulturspeicher, mit einer Prise Hafenwind und dem Panoramablick auf die Festung, Bar-Atmosphäre und wunderbare akustische Musik bei freiem Eintritt genießen: Um 20.00 Uhr werden die Musiker des Quartetts „INSWINGTIEF“ zusammen mit dem Gastsolisten Rodolfo Lehnebach (Violine) den Abend eröffnen. Danach können anwesende Musiker auf akustischen Instrumenten einsteigen, wir freuen uns auf viele musizierende Gäste! Vorab ist nie klar, wer kommt…von bekannten Gypsy Jazz Musikern bis zu Einsteigern – alle sind willkommen. Eingeladen sind alle Musiker an Instrumenten, Sänger, Zuhörer und Tänzer die sich für diese Musik interessieren – gespielt wird typisches Gypsy Jazz Repertoire.

Dieses Mal sind gibt es folgende Session Opener Stücke: „Bei dir war es immer so schön“, (in G), „Blue Skies“, (in A min), „Cherokee“ (in Bb), „Lady B Good“ (in G). Bringt eure Gitarren, Geigen, Kontrabässe, Akkordeons, Klarinetten, Stimmbänder mit und steigt in die unverstärkte Session-Band ein!

Handmade Harmony

Handmade Harmony.jpg

Das nächste Konzert bestreiten Alfredo Hechavarria und Petra Eisend als Duo „Handmade Harmony“ am 15.6. in der musik-butik.

Die Multi Perkussionistin Petra Eisend aus Schweinfurt trifft auf den Sologitarristen und Weltmusiker Alfredo Hechavarria aus Kuba.
Eine spannende Symbiose aus Klang, Melodie und Rhythmik.
Seit 30 Jahren ist Petra als Perkussionistin erfolgreich unterwegs, dies vor allem an Djembe und Congas. In zahlreichen Besetzungen von Salsa über Pop zu Funk und Rock, aber auch in diversen Percussion-Ensembles hat sie sich ihren ihre Sporen verdient. Seit 2015 ist sie völlig der Fasziniation der obertonreichen Klänge von Hang und Handpan mit ihren rhythmischen Möglichkeiten erlegen.
Nun zeigt sie eindrucksvoll wie man das Resultat von 30 Jahren musikalischer Erfahrung auf neue Ebenen transformieren kann.
Dazu gesellt sich Gitarrist Alfredo Hechavarria aus Kuba, der seit Jahrzenten als Bassist rund um den Globus gereist ist.
Egal ob Salsa u.a. mit Issac Delgado oder Latin Rock mit Gabriela & Rodrigo, sowie bei regionalen Projekten z.B. Culcha Candela, zeigt Alfredo seine musikalische Vielfältigkeit. Studiert hat Alfredo Gitarre in Havanna. Von den bekannten Bands wurde er jedoch immer als Bassist gebucht.2017 entschied sich Alfredo wieder als Sologitarrist unterwegs zu sein. Seine erste CD „Corazòn del Sur“ folgte im September 2017. Eigene Werke, die er noch während seines Studiums schrieb und vorher nie veröffentlicht hat, zeigen mit spielerischer Leichtigkeit wie man Klassik, Jazz, Latin, Pop miteinander verbinden kann.
Das Duo Handmade Harmony – Petra Eisend Handpans & Alfredo Hechavarria Gitarre zeigen eindrucksvoll den nahtlosen Übergang zur Weltmusik. Nichts ist unmöglich alles ist möglich.
Mehr Infos unter:
www.portfolio.drum-experience.de
www.alfredo-guitar.com

Einlass 19:00
Beginn 20:00
Eintritt 10.-
Kartenreservierung per email an info@musik-butik.de

Handmade Harmony bei facebook

Darstädter Gitarren-Konzerte – Geschenk-Karten

Eintrittskarte Darstädter Gitarren-Konzerte.JPG

Ab sofort haben wir „Eintritts-Karten“ für unsere Konzertreihe der Darstädter Gitarren-Konzerte zum Verkauf. Wer seinen Freunden eine Freude machen möchte, kann sie zur Kultur aufs Land schicken und die Karten verschenken 😉

Die Karten sind an kein bestimmtes Konzert gebunden und können frei eingelöst werden.  Postalischer Versand möglich. Bei Interesse bitte eine email an info@musik-butik.de schicken. Das kommende Programm könnt Ihr hier einsehen.

Clyde´s Delight Trio

Clyde's Arlt Wiegand.png

Weiter geht’s mit Clyde´s-Delight am 3.Mai im standard. Diesmal gibt’s Straight-Ahead- und Brazilian-Jazz mit Uli Kleideiter (drums), Michael Arlt (guitar) und Felix Wiegand (bass),