Fulltone Fulldrive 2 V2

Die Version 2 des beliebten Overdrives ist bei uns im Effektregal: der Fulltone Full-Drive 2 V2. Ausgestattet mit einem zusätzlichen Volume-Regler für Drive 2 macht dieser treter noch mehr Sinn 🙂

Weitere Bilder und Infos findest Du hier.

Advertisements

BMF Great Wide Open gebraucht

Der BMF Great Wide Open ist ein Distortion-Pedal mit nur einem Lautstärkeregler, das mit Ihrem bestehenden Setup perfekt harmoniert und den Klang-Charakter beibehält, anstatt es zu überpowern. Reagiert gut mit dem Lautstärkeregler der Gitarre. Der BMF behält Definition bei und hat einen soliden Bass ohne matschig zu sein. Und das ganze ohne bei ohrenbetäubender Lautstärke zu spielen. The Great Wide Open verfügt über eine Status-LED, True Bypass und eine DC-Buchse.

Neuwertiger Zustand mit kleinen Macken.

Weitere Bilder findest Du hier.

EMMA Electronic Stink Bug

EMMA Stink Bug.jpg

EMMA Stink Bug – ein klassischer Overdrive aus Dänemark.

Emma Electronic ist eine kleine Effektschmiede im dänischen Århus und können für sich in Anspruch nehmen, die Effektpedale mit den coolsten Namen herzustellen. Ein Vertreter dieser Spezies ist der StinkBug – ein Overdrive Pedal der Extraklasse. Ziel von Emma Electronics war, ein typisches Classic Overdrive Pedal zu entwerfen, ohne eine übermäßige Mittennase und sizzeligen Höhen bei stärkeren Gainanhebungen. Der Müffel Käfer erledigt das mit Bravour: angehobener Hochmittenbereich für Durchsetzungsvermögen im Bandsound, effektive Klangregelung und breiter Gain Bereich.

Weitere Infos und Bilder findest Du hier.

Keeley D&M Drive – Daniel Steinhardt & Mick Taylor (That Pedal Show) Signature Overdrive / Boost

Keeley D&M Drive - Daniel Steinhardt & Mick Taylor (That Pedal Show) Signature Overdrive : Boost

Der Keeley D&M Drive ist das perfekte Duo aus Drive und Boost. Der D&M bietet einen fabelhaft klingenden Hoch-Volt Boost, designt um den Sound eines jeden Amps, der noch einen kleinen Schubs vertragen kann, perfekt und unverändert zu vermitteln. Nie mehr musst du dich fragen was denn der perfekte Clean Boost ist.

Weitere Infos und Bilder findest Du hier.

Keeley Caverns V2 Delay Reverb

 Keeley Caverns Delay Reverb V2.jpg

Das neue Keeley Caverns V2 Delay Reverb Dual Effektpedal kombiniert Delay und Reverb perfekt abgepackt für jedes Pedalboard. Reverb und Delay im Caverns V2 können getrennt geschaltet und geregelt werden, sind jedoch auch gemeinsam nutzbar. Die Reverb Seite ist bestückt mit einem 3-Wege Schalter, der dich zwischen Spring (einem Black Style Amp Reverb mit F-Style Tremolo), Modulation Mode (mit chorusartiger Modulation in den Trails) und Shimmer (mit zusätzlicher Oktave in den Hallfahnen) wählen lässt. Die Delay Seite verfügt über den Schaltkreis aus dem beliebten Magnetic Echo, design um analoge Delay Lines zu emulieren. Der 3-Wegeschalter lässt dich die Modulationsstärke wählen und Wow and Flutter zu den Repeats hinzufügen. Das Caverns V2 lässt dich zusätzlich zwischen True und Trails Bypass wählen, sodass du dir riesige Klanghöhlen schaffen kannst, die langsam ausklingen, wenn du das Pedal abstellst. Der Keeley Buffer wurde speziell designed um deinen Tone komplett unangetastet zu lassen, ihn aber in voller Kraft and deinen Amp schickt.

Weietere Infos und Bilder findest Du hier.

Lunastone Boost 18

 

Lunastone Boost18

Lunastone Boost 18 – ein weiteres Effekt-Schätzchen aus Dänemark. Mit True-Bypass das Signal um bis zu 18 dB boosten ohne dabei den Original-Sound zu verfälschen. Einfach – klasse!

Weitere Infos und so gibt es hier.

MXR M101 – Phase 90

MXR M101 - Phase 90.JPG

MXR M101 Phase 90 – oft kopiert aber nie erreicht, rangiert das schwer zu findende, originale,  Phase 90 bei den Sammlern alter Bodentreter ganz weit oben.

Fette Swoosh-Sounds im gewphnten Vintage-Charakter.

Weitere Specs und Bilder findest Du hier.