Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Bad Temper Joe – “The Memphis Tapes” Vinyl

Am 18. Juli 1953 betrat Elvis Presley das erste mal das Sun Studio in Memphis/TN – der Start einer unglaublichen Karriere. Auch andere Ikonen wie Johnny CashJerry Lee LewisHowlin’ Wolf und B.B.King nahmen ihre Platten in den mittlerweile legendären Studios von Sam Phillips auf.

Am 2. Februar 2020 trat der Bielefelder Blueser Bad Temper Joe in die Fußstapfen der musikalischen Größen und nahm sechs eigene Bluesnummern auf, die im gleichen Jahr auf Vinyl als “The Memphis Tapes” erschienen sind. Die Platte umfasst eigene Nummern, die den Blues-Spirit der End-Zwanziger Jahre wieder aufleben lassen.

Mit “If Tears Were Diamonds” beginnt die A-Side erstmal sehr sphärisch – ein bisschen an Ry Cooders “A Meeting by the River” erinnernd. Sehr gefühlvoll auf der Weissenborn gespielt mit rauhem, fast schon anklagendem Gesang. Das Stück steigert sich in eine schier unglaubliche Dynamik.

Flotter und bluestypischer in 20er Jahre-Manier geht es mit “Hell’s Gonna Fly” weiter. Ein bluesiger Gospel, der nicht nur wegen seiner fröhlichen Tonart D-Dur zum Mittanzen einlädt 😉

Mit “Girl From The East” endet die A-Side. Eine traurige Ballade, die einem die eigenen Sorgen vergessen lässt.

Ein kurzer Gang zum Plattenteller – Scheibe umdrehen und weiter geht’s. “Homeless” ist die erste Nummer auf der B-Side – treibend, rauh und knallhart. AMTLICH!

Sleeping Giant Blues
” ist eine sehr groovige Nummer. Stompin’ Blues pur.

Mit “Man For The Road” endet die Platte leider schon 🙁 – sehr melodiös, erstklassig arrangiert – ein wunderschöner Song zum Ausklang dieses sehr, sehr empfehlenswerten Stück schwarzen Vinyls.

Insgesamt hat Bad Temper Joe eine sehr prägnante Stimme, gepaart mit exzellentem Slide-Spiel. Tief und authentisch. Trotz des lediglichen Einsatzes von Gesang und Slide-Gitarre ist die Scheibe keine Sekunde langweilig, sondern sehr abwechslungsreich und sehr geschmackvoll zusammengestellt. Eine Klasse Platte! – Hut ab! – bitte mehr davon!

Diese und weitere Veröffentlichungen von Bad Temper Joe (und es sind nicht wenige!) könnt Ihr direkt beim Label Timezone-Records beziehen.

Am 15. Oktober 2021 war Bad Temper Joe bei uns in der musik-butik zu Gast. Wir haben das Konzert auf Video mitgeschnitten – schaut mal rein.