Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Internationales Gitarrenfestival am Maindreieck vom 27.7. bis 1.8.2020

Internationales Gitarrenfestival am MaindreieckEs tut sich was in und um Ochsenfurt! Unter der Regie von Robin McBride veranstaltet der Verein zur Förderung des internationalen Gitarrenfestivals am Maindreieck e. V. vom 27.7. bis 1.8.2020 das erste Internationale Gitarrenfestival am Maindreieck. Das Festival findet 2020 erstmalig in den Orten Sommerhausen, Ochsenfurt, Marktbreit, Sulzfeld und Obernbreit statt. Die Rathäuser mit ihrer hinreißenden Architektur der fränkischen Renaissance, die St. Bartholomäuskirche in Sommerhausen, die Michaelskapelle in Ochsenfurt und die Synagoge in Obernbreit sind eindrucksvolle Kulissen für Konzerte mit namhaften Künstlern aus England, Spanien, Bosnien, Schweden und den USA.

Parallel zu den Konzerten werden die Künstler während des Festivals in Sommerhausen Meisterkurse und Workshops anbieten.

Weitere Informationen zu den einzelnen Konzerten sowie den auftretenden Künstlern findet Ihr auf der Website des Gitarrenfestivals.

Logo KSMDDas Festival ist Kooperationspartner des Kultursommers am Maindreieck.
Werbeanzeigen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ochsenfurter Gitarrentage 2018

Brüder Assad.jpg

Im Juni beginnen die nächsten Ochsenfurter Gitarrentage – auch dieses Jahr wieder mit einem herausragenden Live-Programm von Weltklasse Gitarristen:

  • Donnerstag 21.6. Assad Brüder
  • Donnerstag 28.6. Jonas Nordberg
  • Freitag 29.6. Andrew York
  • Sonntag 1.7. Gitarrenklasse Prof. Jürgen Ruck HfM Würzburg

Weitere Infos zu den einzelnen Konzerten und Ticketvorverkauf gibt es auf der Website der Ochsenfurter Gitarrentage.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

OCHSENFURTER GITARRENTAGE 2017

Ab dem 15. Juli finden zum vierten Mal die Ochsenfurter Gitarrentage statt. Ein abwechslungsreiches Programm mit vielen tollen Musikern erwartet Euch:

Samstag 15.Juli
ANTOINE BOYER & 
SAMUELITO
Jazz/Flamenco
Rathaussaal Sommerhausen
Antoine Boyer Samuelito

Donnerstag 20.Juli

MICHAL GONDKO
Renaissance-Laute

Rathaussaal Ochsenfurt
Michael Gondko

Freitag 23.Juli
YAMANDU COSTA
Brasil Guitar

Bartholomäus Kirche Sommerhausen
Yamandu Costa


Samstag 22.Juli
KAT FRANKIE
Singer-Songwriter

Spitalkirche Ochsenfurt
Kat Frankie



Sonntag 23.Juli
Gitarrenklasse 
Prof. Jürgen Ruck
Hochschule für Musik Würzburg

Spitalkirche Ochsenfurt
Jürgen Ruck




Weitere Infos auf der Website der Ochsenfurter Gitarrentage und bei Facebook.
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ochsenfurter Gitarrentage 14. – 17. Juli 2016

Die romantische historische Altstadt von Ochsenfurt ist 2016 zum dritten Mal Kulisse für die Ochsenfurter Gitarrentage.  Wir freuen uns sehr, dass auch dieses Jahr wieder international hochgeschätzte Künstler unserer Einladung gefolgt sind!

Luciana Elizondo und Quito Gato aus  Argentinien und in Cremona und Straßburg lebend, die wunderbare junge deutsche Gitarristin Isabella Selder, das weltbekannte Los Angeles Guitar Quartet und Xavier Díaz-Latorre, gefeierter Lautenist und Vihuela-Spieler aus Spanien. Wie im Vorjahr werden auch dieses Jahr wieder Studierende  der Gitarrenklasse von  Professor Jürgen Ruck an der Hochschule  für  Musik  Würzburg  das  Festivalprogramm  mit ihrem Konzert  abrunden.

PROGRAMM:

DO  14 
LA COPLA PERDIDA

LUCIANA ELIZONDO & QUITO GATO

Spitalkirche | 20:00 Uhr

 

FR 15
ISABELLA SELDER

Spitalkirche | 20:00 Uhr

SA 16
LOS ANGELES GUITAR QUARTET

St. Andreas Kirche | 20:00 Uhr

SO 17 
MATINÉE
Gitarrenklasse von Prof. Jürgen Ruck
Hochschule für Musik Würzburg
Eintritt frei!

Spitalkirche | 11:00 Uhr


SO 17

XAVIER DÍAZ-LATORRE

Spitalkirche | 20:00 Uhr

Konzertbeginn 20:00 Uhr • Einlass 19:30 Uhr

Freie Platzwahl

 

Eintritt:
Vorverkauf  22,00 €
Abendkasse  24,00 €

Schüler/Studenten:
Vvk. 16,00 €
Ak. 18,00 €

Festivalticket für alle Konzerte:
66,- € / 48,- € ermäßigt
(Schüler und Studenten)

Vorverkauf ab 15.03.16

Tourist Information &
Ticket Service
Falkenhaus am Markt
97070 Würzburg
Tel: 0931-372398

Buchhandlung am Turm
Hauptstraße 36
97199 Ochsenfurt
Tel: 09331-87380

 
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ochsenfurter Gitarrentage 10. – 13. Juli 2014

 

Ochsenfurter Gitarrentage„Back to the roots“ könnte das Motto der ersten Ochsenfurter Gitarrentage sein:

 

Die Geschichte der Gitarre reicht weit zurück bis ins Mittelalter, als die Araber den Oud, die arabische Laute, nach Spanien mitbrachten, aus ihr entwickelte sich die spanische Gitarre. Am Eröffnungsabend mit Johannes Tonio Kreusch und Doris Kreusch-Orsan wird u. a. Musik spanischer Komponisten zu hören sein. In den Werken des Gitarristen Carlo Domeniconi verschmilzt abendländische und orientalische Musik zu faszinierenden neuen Klangwelten und das Kemal Dinç Trio spielt orientalische Musik in Reinform. Vor der Kulisse der historischen Altstadt Ochsenfurts finden die Konzerte in der St. Andreas Kirche und in der St. Michaels Kapelle statt.

Das Programm:

Donnerstag, 10. 07. | St. Michaels Kapelle | 20:00 Uhr
Doris Kreusch-Orsan – Violine und Johannes Tonio Kreusch – Gitarre
Konzert für Violine und Gitarre

Freitag, 11. 07. | St. Andreas Kirche | 20:00 Uhr
Carlo Domeniconi
Gitarrenabend

Samstag, 12. 07. | St. Michaels Kapelle | 20:00 Uhr
Kemal Dinç Trio

Sonntag, 13. 07. | St. Michaels Kapelle | 19:30 – 20:30 Uhr | Eintritt frei
Abschlußkonzert des Gitarrenworkshops
unter der Leitung von Johannes Tonio Kreusch

Weitere Infos zu den Ochsenfurter Gitarrentagen findet Ihr hier oder aus facebook.