Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

LA CAÑADA „MODEL 17“

LA CAÑADA „MODEL 17“ basiert hauptsächlich auf einer Torres von 1864 – bekannt als „FE 17“ – die erste von Tarregas drei Torres-Gitarren, die er sein Leben lang gespielt hat. Aus der erste Serie der Torres-Gitarren – mit etwas kompakteren Korpus und einer 64er Mensur. Obwohl die kleineren Maße erstmal etwas gewöhnungsbedürftig sind gewöhnt man sich doch schnell an diese kompakte Bauweise. Die Gitarre hat einen vollen Ton mit reichen Obertönen und ausgewogenen Bässen. Unglaublich schnelle Ansprache und ein ausgewogenes Tonspektrum über das komplette Griffbrett machen dieses Instrument zu einer echten „players guitar“.

Neu in unserer Klassik-Abteilung antestbereit!
Weitere Bilder und Infos gibt es hier.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Bridge Pins Knochen

Bridge Pins Knochen.jpg

Klingen besser als Plastik-Nöbbl: Die Bridge-Pins aus Knochen haben einen definierteren Klang, mehr Obertöne und lassen die Gitarre lauter werden, da sie nicht wie die Schestern aus Plastik die Decke am Schwingen hindern.

Den Satz für 12,50 könnt Ihr versandkostenfrei direkt hier ordern.