Fulltone OCD V2 Candy Apple Red Custom Shop

Fulltone OCD V2 Candy Apple Red Custom Shop.jpg

Den Fulltone OCD gibt es jetzt als limitierte Sonder-Edition aus dem Custom-Shop auch in der Farbe Candy Apple Red. Wir konnten ein paar abstauben und haben die auf Lager.

Weitere Infos und Bilder findest Du hier.

Advertisements

Fulltone Robin Trower Overdrive Pedal

 Fulltone Robin Trower gebraucht.jpg

Fulltone Robin Trower – gebraucht bei uns!
Robin Trower, vielen besser bekannt als Ex-Gitarrist der Band Procol Harum, entwarf in Zusammenarbeit mit Fulltone ein Signaure Overdrive Pedal, das minimalistisch daherkommt aber für großen Sound sorgt. Dieser lehnt sich deutlich an den legendären Tube Screamer Sound der siebziger und achtziger Jahre an. Heißt, harmonische Verzerrung mit sprudelnden Mitten und hervorragenden Dynamikeigenschaften. Der Fulltone Robin Trower Overdrive fährt das Signal sanft in die Sättigung und nuanciert den Ton so gekonnt, dass auch der Einsatz als Booster, um einen Röhrenamp in die Sättigung zu fahren, problemlos möglich ist. Dabei erhält das Signal deutlich Fülle und Wärme.

Weitere Bilder und Infos findest Du hier.

Fulltone Catalyst CT-1

Fulltone Catalyst.jpg

Der Fulltone Catalyst ist ein extrem flexibles Boost/Distortion/Fuzz Pedal. Fulltone eliminiert mit dem Catalyst einige Probleme die man normalerweise bei Fuzz Pedalen vorfindet und so lässt sich der Catalyst mit der einer Vielzahl von Pedalkombinationen und Amps betreiben. Er arbeitet sehr gut mit Wah Pedalen, Uni-Vibe Kopien und diversen non True-Bypass Effekten zusammen – jetzt zum Sonderpreis von 135.- hier direkt bestellen!

Fulltone OCD

fulltone-ocd

Fulltone OCD – Overdrive mit dynamischen Obertonverhalten.

Der Fulltone „Obsessive Compulsive Drive“ (OCD) wurde entwickelt, um die Dynamik und das Obertonverhalten eines voll aufgedrehten Röhrenverstärkers mit seiner typischen Endstufenverzerrung zu replizieren. Durch Zurückdrehen des Lautstärkereglers der Gitarre stehen Dutzende weitere Sounds zur Verfügung. Die Regelmöglichkeiten umfassen Lautstärke, Drive, Tone sowie einen mini Toggle- Schalter. Das Gerät kann mit 9 oder 18 Volt betrieben werden, wobei es mit der höheren Spannung noch kräftiger und perkussiv klingt. Nicht umsonst wurde dieses Pedal mit einem Guitar Player „Pick Award“ ausgezeichnet.

Bei uns bis 6.12. mit 10% Preisnachlass  – Standard-Preis 159.-