XVive W3 Memory Analog Delay

XVive W3 Memory Analog Delay

Das Memory Analog Delay wurde in den USA vom XVive Chef Design Ingenieur Howard Davis entworfen, dem Gitarren-Effekt-Guru hinter dem äußerst erfolgreichen Electro-Harmonix Memory Man Deluxe®. Die älteren Modelle des Memory Man Deluxe sind von Musikern wegen ihres rein analogen Tons wegen eines Chipdesigns (3005), das später in den nicht mehr verbaut wurde, begehrt. Es wurde als eines der besten, wenn nicht sogar DAS beste analoge Delaypedal bekannt. XVive hat mehrere Jahre damit verbracht, ein neues analoges Bucket Brigade Delay zu entwerfen und zu entwickeln, das in jeder Hinsicht mit dem alten 3005 mithalten kann, außer was Größe und Kosten angeht.

Das neue XVive Memory Analog Delay ist ein analoges Delay mit einem reichhaltigenen organischen Klang, der leicht intuitiv formen lässt. Die Flexibilität den Echos Chorus und Vibrato hinzuzufügen, macht das Memory Analog Delay zu einem Must-Have für jedes pedalboard.

Weitere Infos und Bilder findest Du hier.

Advertisements

Vahlbruch Chorus Effekt Pedal

Vahlbruch Chorus.JPG

Vahlbruch Chorus – einer der wärmsten, die wir je gehört haben! Lässt sich auch prima mit Bass verwenden. Fette, nicht zu aufdringliche – nach 80er Jahren klingende – Chorus-Sounds. Mono und stereo betreibbar. 100% analog und Made in Germany!

Weitere Bilder und Infos findest Du hier.

Vahlbruch Line Driver Effekt Pedal

Vahlbruch LineDriver.JPG

Vahlbruch Line Driver – ein weiteres Pedal von Henning Vahlbruch – neu bei uns im Sortiment!

Der „Line Driver“ ist ein 100% analoges, in Handarbeit gefertigtes und überaus flexibles unity-gain Buffer Pedal. Das Gerät wandelt auf höchstem Klangniveau ein Instrumenten-Eingangssignal mit hoher Eingangsimpedanz in ein Ausgangssignal mit äußerst niedriger Impedanz. So behält das Signal die volle Transparenz, Stärke und Dynamik sowie den vollen Ton auch bei langen Kabelwegen und komplexen Setups.

Weitere Infos, Bilder und Bestellmöglichkeit hier.

EXCALIBUR ANALOG DEVICE AD-350

Excalibur Analog Device AD-350

Excalibur Analog Device AD-350
Es hat ein paar Macken am Gehäuse, ist technisch aber einwandfrei.

Soundmäßig kommt es an das AD-9 von Ibanez ran. Schöne warme Delays mit bis zu 350 ms.
Amtlicher Eimerketten-Delay.
OVP vorhanden.
Preis: 50.-

FENDER 63 Tube Reverb Brown

Fender Reverb.jpg

Fender 63 Tube Reverb Brown

Der Fender 63 Tube Reverb Brown ist aus der Surf-Musik-Szene nicht mehr wegzudenken. Seit den 60er Jahren wird er nahezu unverändert gebaut. Die Grundzutaten sind eine 6V6-Röhre für die Endstufe, eine 12AX7- und eine 12 AT7-Röhre in der Vorstufe. Mit minimaler Regler-Bestückung lassen sich durch Dwell, Mix und Tone alle möglichen Klangvariationen zaubern. Abgerundet durch das schöne Gehäuse ist dieser Amp, der sich auch an die Blueser richtet, ein erstklassiger Verstärker.

Preis: 719.-

Kein Versand! Nur Abholung in Ochsenfurt oder Übergabe in Würzburg oder so…
Weitere Infos hier.