Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Saisonstart der Darstädter Gitarren-Konzerte

Gemeinsam mit dem Kulturherbst starten wir am 23.9. in die neue Saison der Darstädter Gitarren-Konzerte.

Die Eröffnungs-Veranstaltung wird eine mit Live-Musik umrahmte Lesung sein.
Der Tommi liest aus Simone de Beauvoir: “Die Unzertrennlichen” – ein unveröffentlichter autofiktionaler Roman, leidenschaftlich und tragisch, über die Rebellion junger Frauen: Sylvie (Simone de Beauvoir) und Andrée (Zaza) sind unzertrennliche Freundinnen. Gemeinsam kämpfen sie gegen den erstickenden Konformismus einer bürgerlichen Gesellschaft, in der Küsse vor der Ehe und freie Gedanken für Frauen verboten sind.

Musikalisch wird die Veranstaltung von MILLDORADO umrahmt.
Eine akustische Gitarre, ein Mikrofon und eine Handvoll ehrlicher Texte, die ins Herz zielen. Singer-Songwriter Folk der alten Schule – mit viel Charakter und Tiefgang.

Außerdem gibt es einen Büchertisch der Buchhandlung 13 1/2 mit ausgewählten Schriften von Simone de Beauvoir sowie natrülich “Die Unzertrennlichen”.

Weitere Infos sowie Karten für die Veranstaltung bekommt Ihr auf der Veranstaltungsseite.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.