Fender ’68 Custom Princeton Reverb “Black & Blue” Limited Edition

850,00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Mit dem Fender ’68 Custom Princeton Reverb “Black & Blue” Limited Edition präsentiert Fender eine limitierte Auflage des beliebten 12 Watt Vollröhren-Combo, die mit dem Bezug in Black Lacquered Tweed über einen modernen Look verfügt. Mit der klassischen Princeton-Schaltung samt Reverb und Tremolo, sowie dem Celestion Blue Lautsprecher liefert der Gitarrenverstärker jedoch den klassischen Röhrensound.

Basierend auf der bewährten Röhren-Schaltung mit drei 12AX7 und einer 12AT7, liefert der Fender FSR Custom Princeton einen kraftvollen Röhren-Sound, der jeden Ton mit der legendären Klarheit darstellt. Hierbei kann das Klangbild über den 2-Band Equalizer angepasst werden, während mit Reverb und Tremolo zwei klassische Effekt direkt an Bord sind.

Aus zwei 6V6-Röhren schöpft die Endstufe des Fender ’68 Custom Princeton Reverb “Black & Blue” Limited Edition 12 Watt Leistung, die den Combo Amp für den Einsatz im Wohnzimmer oder dem Recording-Studio prädestinieren. Abgegeben wird die Leistung über einen 12″ großen Celestion Blue Lautsprecher, der mit einem Alnico-Magnet ausgestattet ist und dementsprechend einen warmen Sound mit weichen Mitten und glockenklaren Höhen liefert.

  • Factory Special Run (FSR) mit Bezug in Black Lacquered Tweed
  • Vorstufe mit drei 12AX7- und einer 12AT7-Röhre
  • Endstufe mit zwei 6V6-Röhren
  • 12 Watt Leistung
  • Ein 12″ Celestion Blue Lautsprecher
  • Ein Kanal mit 2-Band Klangregelung
  • Integrierter Reverb- und Tremolo-Effekt
  • Inklusive Fender 2-Button Footswitch und Hülle

Gebrauchtgerät in absolut neuwertigem Zustand.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fender ’68 Custom Princeton Reverb “Black & Blue” Limited Edition“

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.