Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Michael Arlt-Quartett im Tiepolo-Keller

Heute Abend gibt’s mal wieder Live-Musik auf höchstem Niveau im Tiepolo-Keller:

Das Michael Arlt / Johannes Geiss-Quartett

Der Abend ist den Kompositionen von Lee Konitz und seiner Sichtweise des Jazzrepertoires gewidmet.
Der einzigartige Sound von Gitarre und Altsaxophon bestimmt den Ensembleklang von SAX NO END und die Mischung aus federleichtem Swing und den unverwechselbaren Melodien von Lee Konitz wird von dem treibenden groove von Bassist Wolfgang Kriener und Schlagzeuger Tobias Schirmer optimal unterstützt.

Einlass ist 20 Uhr, los geht’s um 21 Uhr

Weitere Infos unter http://www.tiepolo-keller.de/

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.