Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wampler SLOstortion

Wampler SLOstortion 1Der Wampler SLOstortion simuliert den großen Soldano SLO-100 im kleinen Gehäuse. Handgearbeitet in den USA – optimal für moderne Distortion-Sounds. Der letzte, den wir noch ergattern konnten. Weitere Infos und Bilder in unserem Online-Shop.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

BOSS SL-20 Slicer gebraucht

BOSS SL-20 Slicer 1Wir haben einen – mittlerweile sehr selten anzutreffenden – BOSS SL-20 Slicer gebraucht reinbekommen. Wer auf abgefahrenste Sounds steht sollte sich das Teil unbedingt mal anhören! Weitere Infos und Bilder in unserem Online-Shop.

VERKAUFT

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Malekko Wolftone Helium MKII

Malekko Wolftone Helium MKII 1Das Malekko Helium MKII aus der Wolftone Serie ist eine weiterentwickelte Version des bekannte Helium Effektgerätes. Entwickler Todd Wolfgram wollte den Bereich eines traditionellen Octave Fuzz Pedals erweitern, was auch gut gelungen ist. Neben den charakteristischen Sounds a´la Octavia oder Tychobrahe sind auch neuartige, klarere Octave Fuzz Sounds mit einem größeren Dynamikbereich möglich.

Weitere Bilders und Specs findest Du in unserem Online-Shop.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Orange Getaway Driver

Orange Getaway Driver 1Der Orange Getaway Driver ist ein „amp in a box“-Zerrer. Das heißt, dass man ihn nicht nur als „normalen“ Zerrer vor den Amp knallen kann, sondern auch zum Üben mit Kopfhörer – da er einen Cabinet Simulator Ausgang besitzt, der auch für Kopfhörer oder Recording Interfaces geeignet ist.

Weitere Bilder und Infos findest Du hier.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Malekko Wolftone Sloika MKII

Malekko Wolftone Sloika MKII 1Das Malekko Wolftone Sloika MKII gehört in die Kategorie „Transparent Distortion“ – ein Distortionpedal, bei dem der charakteristische Sound der Gitarre nicht wesentlich verändert wird. Der Grad der Verzerrung läßt sich mit dem Volume Poti der Gitarre dosieren. Das Sloika Pedal arbeitet nach dem Multiband Distortion Prinzip – das Distortion Signal wird in 8 Frequenzbänder aufgeteilt und getrennt bearbeitet, bei geringer Verzerrung arbeitet nur das erste Band voll, die anderen sorgen für die Dynamik. In maximaler Stellung des Gain Potis arbeiten alle Bänder voll – das Ergebnis ist ein heftiger, satter Zerrsound. Das Sloika ist auch gut für E-Bass geeignet.

Weitere Bilder und Specs findest Du hier.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wampler Sovereign Distortion

Wampler Sovereign Distortion 1Unter den vielzähligen Zerrpedalen auf dem Markt zählt das Wampler Sovereign zu den wohl flexibelsten Vertretern mit vollkommen eigenen Charakter. Der Hauptfokus liegt auf dem mittig sitzenden Mid Contour-Regler, welcher ein sehr breites Band abdeckt und damit von cremig bis aggressiv alle Soundwünsche anbietet. Das alles zusammen mit einem Low End, das es in sich hat, aber trotzdem straff und direkt reagiert, lässt das Sovereign vor nahezu jedem Amp gut klingen. Darüber hinaus lassen sich mittels Modern/Vintage-Schalter und Boost/Gain-Switch verschiedene OD-Charakter und bei Bedarf sogar ein weiterer Gain Boost schalten.

Weitere Infos und Bilders findest Du hier.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

JAM Pedals Dyna-ssoR

JAM Pedals Dyna-ssoR 1Der JAM Pedals Dyna-ssoR ein Clone aus dem weltbekannten Ross Compressor mit einem MXR DynaComp.
Jedes Teil ein Einzelstück und handgefertigt in Griechenland. Bei uns gibt es die „Brexit„-Version 🙂
Weitere Bilder und Infos findest Du hier.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

JHS Honey Comb Deluxe – Tremolo – Vorführgerät

JHS Honey Comb Deluxe - Tremolo 1.jpgDer Honey Comb Deluxe bietet dir echte analoge Vintage Tones mit bedienfreundlicher Oberfläche, die dir eine ganz neue Palette an Sounds, angelehnt an frühe Fender Blackface und Vintage VOX Tremolo Schaltkreise aus der Vergangenheit, eröffnet. Der einzige Unterschied sind die Over-the-Top Möglichkeiten, die dieses Pedal dem Anspruchsvollen Trem-o-holiker bietet. JHS beginnen mit einer zusätzlichen Rate LED, die dir den Tremolo-Speed anzeigt und legen dann noch einen zweiten Fußschalter und Speed Regler drauf, die dir die zwei Schaltkreise unabhängig voneinander einstellen und schalten lassen. So hast du zwei Tremolos in einem Gehäuse.

Weitere Bilder und Infos findest Du hier.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Vahlbruch SpaceTime 2019

Vahlbruch SpaceTime 1Ab heute gibt es eine neue 2019 Version des Vahlbruch „SpaceTime“ Delay Pedals!

Neu: Kleines Gehäuse mit MagTraB-Schalter und internal switch für „true bypass“ oder „buffered bypass“.
Am 1a Sound wurde nichts geändert, da ist alles beim bewährten Alten geblieben.
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Vahlbruch Sapphire Drive – RETOURE

Vahlbruch Sapphire DriveWir haben einen Vahlbruch Sapphire Drive als Retoure zurückbekommen. Der Zustand ist wie neu – und unkaputtbar sind die Effekte vom Henning ja sowieso 😉
Weitere Infos und Bestellmöglichkeit findest Du hier.