Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Am Samstag Workshop mit ‘Zane Charron

Am 7. März 2009 spielt Zane Charron einen Gig im Tiepolo-Keller. Wir nutzen die Gelegenheit, wenn er schon mal in Würzburg ist, und veranstalten am Samstag Nachmittag ab 15 Uhr einen Workshop mit ihm.
Das Hauptziel dieses Workshops ist es, dein Gitarrenspiel zu verbessern. Zane gelingt dies mit Hilfe von zwei Methoden:Der erste Teil des Workshops beinhaltet eine Demonstration von Techniken und Bearbeitungsideen aus einigen Stücken seines Repertoires, die sowohl traditionellen (Country Blues, Ragtime, Travis/Atkins Picking) als auch modernen Fingerstyle (von Gitarristen wie Tommy Emmanuel, Leo Kottke und Michael Hedges) beinhalten, sowie die von Zane genannte „Art of Acoustic Rock“, die sich darauf konzentriert Pop/Rock Songs für die solo Akustik Gitarre aufzupeppen und ihnen neuen Schwung zu geben. Natürlich wird Zane auch alle Fragen der Teilnehmer beantworten.Der zweite Teil des Workshops ist „hands-on“ (praktisch). Zane wird individuell mit den Workshop-Teilnehmern zusammenarbeiten um ihr Spielen zu verbessern, unabhängig der Stilrichtung. Die Teilnehmer können sich, je nach ihren Fähigkeiten, auch zu Gruppen zusammenschliessen um gemeinsam neue Techniken und Ideen zu entwickeln.Durch langjährige Erfahrung ist Zanes Unterrichtsmethode hervorragend und sehr hilfreich. Die Teilnehmer sollten nach dem Workshop in der Lage sein, die neu erlernten Techniken und Ideen umzusetzen und die Motivation haben, die nächste Stufe ihres Könnens zu erreichen.
Weitere Infos, Bilder uns Soundbeispiele zu Zane findet Ihr auf seiner myspace-site

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.