Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Malekko Wolftone Sloika MKII

Malekko Wolftone Sloika MKII 1Das Malekko Wolftone Sloika MKII gehört in die Kategorie „Transparent Distortion“ – ein Distortionpedal, bei dem der charakteristische Sound der Gitarre nicht wesentlich verändert wird. Der Grad der Verzerrung läßt sich mit dem Volume Poti der Gitarre dosieren. Das Sloika Pedal arbeitet nach dem Multiband Distortion Prinzip – das Distortion Signal wird in 8 Frequenzbänder aufgeteilt und getrennt bearbeitet, bei geringer Verzerrung arbeitet nur das erste Band voll, die anderen sorgen für die Dynamik. In maximaler Stellung des Gain Potis arbeiten alle Bänder voll – das Ergebnis ist ein heftiger, satter Zerrsound. Das Sloika ist auch gut für E-Bass geeignet.

Weitere Bilder und Specs findest Du hier.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.