Klon KTR Centaur

Klon CTR Centaur.JPG

Endlich wieder verfügbar: Der Klon KTR Centaur!!!

Der Klon Centaur gehört, nachdem Bill Finnegan die Produktion Ende 2009 eingestellt hat, zu den gesuchtesten Bodentretern dieses Planeten. Für Originale muss man schon mal bis zu 1500 US Dollar auf den Tisch blättern.

In den letzten drei Jahren hat Finnegan an einem Nachfolger gearbeitet und dieser kommt nun im neuen Gehäuse auf den Markt. Klanglich entspricht der neue Klon KTR Centaur dem Original Centaur, verfügt jedoch über einen schaltbaren Buffer.

Der Klon KTR ist ein Low bis Medium Overdrive Pedal, das auch als Clean Boost eingesetzt werden kann.

Weitere Infos und Bilder gibbes hier.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.