Posted on Schreib einen Kommentar

Würzburger Jazztage 2017

wu%cc%88rzburger-jazztage-2017-web
Hallo liebe Musikfreunde,
vom 30. März bis zum 9. April finden die WÜRZBURGER JAZZTAGE 2017 statt:
zwölf Bands an sechs Abenden bringen eine grosse Bandbreite an Klängen und Besetzungen, jeweils unter Leitung eines Würzburger Musiker aber teilweise auch unter Mitwirkung von Musikern aus ganz Deutschland ( Köln, Münster, Nürnberg, München, Stuttgart … ), Österreich, Belgien, China, Georgien, Kuba, Iran und Spanien.
Dazu bieten vier Workshops die Möglichkeit, direkt von Festivalmusikern etwas  über ihre Musik zu hören – eine tolle Möglichkeit für jeden Musikhörer und sicher auch interessant für Musiker verschiedener Backgrounds !

Nach dem großen Zuspruch in den Vorjahren, fantastischer Atmosphäre bei allen Veranstaltungen und durchweg positiven bis enthusiastischen Reaktionen von Publikum, Presse und Musikern gleichermassen, gibt es bei den JAZZTAGEN wieder ein starkes Programm mit tollen Bands und vielen aussergewöhnlichen Solisten zu erleben.

Mehr Infos zu den Bands und Workshops findet man auch im Internet auf folgenden Websites:
http://www.wuerzburgerjazztage.wordpress.com
und
https://www.facebook.com/wuerzburger.jazztage

Die Flyer zum Festival mit Terminen, Zeiten, Band- und Workshopbeschreibungen
und allen wichtigen Infos gibt es an den Vorverkaufsstellen (Tiepolo-Keller / Dortmunder Hof, musik-butik, Stadtbücherei Würzburg) und vielen anderen Stellen in Würzburg.

Eintrittspreise:
Tageskarte: 25 € // Ermässigt (ohne Sitzplatzgarantie): 18 €
1 Wochenendkarte (3 Abende / 6 Bands): 65 €
1 Wochenendkarte ermässigt (ohne Sitzplatzgarantie): 50 €
Workshop – Teilnahme: 25 €

Vorverkauf und Reservierungen bei:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.