Posted on Schreib einen Kommentar

Fulltone OCD

fulltone-ocd

Fulltone OCD – Overdrive mit dynamischen Obertonverhalten.

Der Fulltone „Obsessive Compulsive Drive“ (OCD) wurde entwickelt, um die Dynamik und das Obertonverhalten eines voll aufgedrehten Röhrenverstärkers mit seiner typischen Endstufenverzerrung zu replizieren. Durch Zurückdrehen des Lautstärkereglers der Gitarre stehen Dutzende weitere Sounds zur Verfügung. Die Regelmöglichkeiten umfassen Lautstärke, Drive, Tone sowie einen mini Toggle- Schalter. Das Gerät kann mit 9 oder 18 Volt betrieben werden, wobei es mit der höheren Spannung noch kräftiger und perkussiv klingt. Nicht umsonst wurde dieses Pedal mit einem Guitar Player „Pick Award“ ausgezeichnet.

Bei uns bis 6.12. mit 10% Preisnachlass  – Standard-Preis 159.-

Werbeanzeigen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.