Veröffentlicht am 1 Kommentar

Pitch-Key PK-01 Preset Tuning Key Guitar

Pitch-Key PK-01 Preset Tuning Key Guitar.jpg

Genial einfach – einfach genial!

Der Pitch-Key kann innerhalb von Sekunden zwischen dem Sattel und der Mechanik an einer Saite befestigt werden und ermöglicht den blitzschnellen Wechsel zwischen zwei verschiedenen
Tuning Presets dieser Saite.
Dies geschieht durch einen kurzen Dreh am Rändelrad.
Beispiel anhand der E6-Saite:
normale Stimmung E -> alternative Stimmung Drop D.

Über eine kleine Stellschraube erfolgt das Fine Tuning der Saite in der „Up“- und „Down“-Position und somit auch die Wahl des Intervalls.

Der Pitch-Key beeinflusst den Sound der Gitarre nicht, er lässt sich ohne Modifikation, sogar ohne die betreffende Saite zu entfernen, montieren und ebenso leicht wieder abnehmen!

Der Pitch-Key eignet sich für die meisten E-Gitarren und Westerngitarren. Natürlich kann man auch mehrere Pitch-Keys gleichzeitig verwenden, wodurch sich ganz neue Möglichkeiten
für alternative Tunings auftun. Auch wenn es dadurch sehr experimentell werden kann… man gelangt extrem schnell zurück zur Standardstimmung.

Kein Umstimmen von Hand, kein Wechseln zwischen zwei Gitarren. Ab sofort erledigt der Pitch-Key diesen Job. Und zwar so schnell, dass man innerhalb eines Titels, ja sogar innerhalb eines Riffs, ohne große Ablenkung umstimmen kann!

In Verbindung mit Tremolos ist darauf zu achten, dass diese so eingestellt sind, dass sie sich bei veränderter Saitenspannung nicht bewegen. Mit Locking Tremolos funktioniert der Pitch-Key nicht.

Saitenstärke von 009 bis 054.

Bestellmöglichkeit direkt hier.

1 Gedanke zu „Pitch-Key PK-01 Preset Tuning Key Guitar

  1. hey tommi

    legst mir bitte mal so einen pitch key zurück?:-) danke

    ________________________________

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.